Bevölkerung nach demographischen Merkmalen

Abgestimmte Erwerbsstatistik 2018

Im Rahmen der Abgestimmten Erwerbsstatistik werden auch Ergebnisse zu den demographischen Merkmalen der Bevölkerung am jeweiligen Stichtag ermittelt. Am 31.Oktober 2018 leben 8.851.417 Menschen in Österreich, das sind um 39.635 Personen (+0,4%) mehr als im Vorjahr. Dieses Bevölkerungswachstum beruht überwiegend auf Wanderungsgewinnen gegenüber dem Ausland. Die Bevölkerung setzt sich aus 4,35 Mio. Männern und 4,50 Mio. Frauen zusammen, die Geschlechterproportion ergibt somit 967 Männer auf 1.000 Frauen. 2018 beträgt der Kinderanteil (Bevölkerung bis 14 Jahre) 14,5%, der Anteil an Personen im Erwerbsalter zwischen 15 und 64 Jahren liegt bei 66,7%, der Seniorenanteil (Bevölkerung ab 65 Jahren) bei 18,8%. Von den drei Altersgruppen ist die Zahl der Seniorinnen und Senioren zwischen 2017 und 2018 mit 1,3% am stärksten gewachsen, gefolgt von den Kindern bis 14 (+0,5%) und den Personen im Erwerbsalter (+0,2%). Knapp ein Fünftel (19,4%) der Bevölkerung ist im Ausland geboren, der Ausländeranteil liegt Ende Oktober 2018 bei 16,1%. Von den 1,42 Mio. Einwohnerinnen und Einwohnern mit nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit sind mit 48,4% weniger als die Hälfte Drittstaatsangehörige. 51,2% stammen aus den EU- und EFTA-Staaten. Der Rest, das sind rund 6.500 Personen, ist staatenlos oder hat eine ungeklärte bzw. unbekannte Staatsangehörigkeit.

Registerzählung 2011

Rückläufiger Frauenüberschuss; alternde Bevölkerung; weiterer Anstieg der Bevölkerung ausländischer Herkunft: Diese Schlagzeilen repräsentieren einige der Hauptergebnisse der Registerzählung 2011 zu den demographischen Merkmalen.

Die bei der Volkszählung 1951 errechnete Geschlechterproportion von 866 Männern auf 1.000 Frauen hat sich bis 2011 auf 950 Männer auf 1.000 Frauen erhöht. Ein Grund für den damaligen Frauenüberschuss – die gefallenen Männer beider Weltkriege – hat kontinuierlich an Bedeutung verloren, da die meisten Kriegswitwen inzwischen verstorben sind. Der heute noch existierende Frauenüberschuss hängt mit der höheren weiblichen Lebenserwartung zusammen. Dass Frauen älter als Männer werden, lässt sich z.B. am Durchschnittsalter zeigen. Dieses betrug 2011 bei Frauen 43,2 Jahre, Männer hingegen waren durchschnittlich um 2,8 Jahre jünger. Aufgrund der steigenden Lebenserwartung beider Geschlechter und der rückläufigen Geburtenzahlen altert die Bevölkerung, z.B. nahm das Durchschnittsalter seit 1971 um 5,8 Jahre (2011: 41,8) zu. Der Seniorenanteil betrug 2011 17,8%, der „Altenquotient“ 28,7 (Personen im Alter von 65 und mehr Jahren auf 100 Personen im Haupterwerbsalter zwischen 20 und 64 Jahre). Der Jugendquotient (Kinder und Jugendliche im Alter bis 19 Jahren auf 100 Personen im Haupterwerbsalter) lag 2011 bei 33,1. Trotz steigendem Seniorenanteil ist die „Gesamtlastquote“ (Senioren sowie Kinder und Jugendliche auf 100 Personen im Haupterwerbsalter) gegenüber 2001 leicht gesunken (61,8 gegenüber 62,2 im Jahre 2001).

Knapp über 1,3 Mio. Frauen und Männer (15,7% der Bevölkerung) sind nicht in Österreich geboren. Im internationalen Vergleich liegt der Anteil der „foreign born“ über dem des klassischen Einwanderungslandes USA. Dort sind laut Zensus 2010 12,9% der Einwohnerinnen und Einwohner im Ausland geboren. Rund zwei Fünftel der im Ausland geborenen Bevölkerung haben die österreichische Staatsbürgerschaft, sind also meist als Ausländerin bzw. Ausländer nach Österreich zugezogen und haben die österreichische Staatsbürgerschaft erhalten. Die größte Gruppe der im Ausland geborenen Österreicherinnen und Österreicher ist in Deutschland geboren (73.000 Personen). An zweiter Stelle der Geburtsländer liegt die Türkei (71.000 Personen), es folgen Bosnien und Herzegowina (55.000), Serbien (42.000), die Tschechische Republik (33.000), Rumänien (26.000) und Polen (21.000).

Von den rund 940.000 Ausländerinnen und Ausländern sind laut Registerzählung mehr als vier Fünftel auch im Ausland geboren (85%), 143.000 haben aber bereits in Österreich das Licht der Welt erblickt. Davon haben 61.700 die Staatsangehörigkeit eines jugoslawischen Nachfolgestaates, 25.300 sind Türkinnen und Türken, 16.200 sind deutsche Staatsangehörige. Insgesamt waren 2011 11,2% der Bevölkerung nicht-österreichische Staatsangehörige. Der Ausländeranteil war in Wien mit 21,7% am höchsten. In der Reihung folgen die westlichen Bundesländer Vorarlberg (13,2%), Salzburg (12,6%) und Tirol (11,0%).

Abgestimmte Erwerbsstatistik 2018

Ergebnisse im Überblick: Bevölkerung 1951 bis 2018 nach demographischen Merkmalen
Bevölkerung 2018 nach Alter in Einzeljahren, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2018 nach Altersgruppen und Bezirken bzw. NUTS 3-Regionen
Bevölkerung 2018 nach Altersgruppen, Geschlecht und Bezirken bzw. NUTS 3-Regionen
Bevölkerung 2018 nach detaillierter Staatsangehörigkeit, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2018 nach detailliertem Geburtsland, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2018 nach dem Wohnbundesland und dem Wohnort ein Jahr vor dem Stichtag
Gewanderte 2017-2018 nach Wohn- und Herkunftsbundesland
Aus dem Ausland zugezogene Bevölkerung 2017-2018 nach Herkunftsstaat, Geschlecht und Altersgruppen
Bevölkerung im Alter von 15 und mehr Jahren 2018 nach Familienstand, Geschlecht und Bundesland

Registerzählung 2011

Ergebnisse im Überblick: Bevölkerung nach demographischen Merkmalen
Bevölkerung 2011 nach Alter in Einzeljahren und Bundesland - Frauen und Männer
Bevölkerung 2011 nach fünfjährigen Altersgruppen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Geburtsland
Bevölkerung 2011 nach fünfjährigen Altersgruppen und regionalen Einheiten - Frauen und Männer
Bevölkerung 2011 nach detaillierter Staatsangehörigkeit, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2011 nach detaillierter Staatsangehörigkeit, Geschlecht und Geburtsland
Bevölkerung 2011 nach detailliertem Geburtsland, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2011 nach detailliertem Geburtsland, Geschlecht und Staatsangehörigkeit
Bevölkerung im Alter von 15 und mehr Jahren 2011 nach Familienstand, Geschlecht und Bundesland
Bevölkerung 2011 nach Alter, Familienstand und Geschlecht
Bevölkerung 2011 nach Bundesland und Wohnort ein Jahr vor dem Stichtag der Registerzählung
Gewanderte 2010-2011 nach Wohn- und Herkunftsbundesland
Bevölkerung 2011 nach Wohnort ein Jahr vor dem Stichtag der Registerzählung, Geschlecht und Altersgruppen
Aus dem Ausland zugezogene Bevölkerung 2010-2011 nach Herkunftsstaat, Geschlecht und Altersgruppen
Bevölkerung nach Alter und Geschlecht seit 1869 (Österreich und Bundesländer)
Bevölkerung nach Staatsangehörigkeit und Geschlecht 1951 bis 2011
Bevölkerung 2001 und 2011 nach Staatsangehörigkeits- bzw. Geburtslandgruppen und Bundesland
Bevölkerung im Alter von 15 und mehr Jahren nach Familienstand und Geschlecht 1951 bis 2011

Volkszählung 2001

Bevölkerung nach dem Religionsbekenntnis und Bundesländern 1951 bis 2001
Bevölkerung 2001 nach Religionsbekenntnis und Staatsangehörigkeit
Bevölkerung mit österreichischer Staatsbürgerschaft nach Umgangssprache seit 1971
Bevölkerung 2001 nach Umgangssprache, Staatsangehörigkeit und Geburtsland
Frauen im Alter von 15 und mehr Jahren nach Alter bzw. Geburtsjahren und Zahl der lebend geborenen Kinder, 2001

Bevölkerungspyramide am 31.10.2011 nach Geburtsland
Bevölkerungspyramide am 31.10.2011 nach Staatsangehörigkeit



Bevölkerung nach demographischen MerkmalenPreis in € *)Kostenloser Download

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2018

Erscheinungsdatum: 08/2020

 
 

0,00

 
 

(PDF, 51 MB)

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2017

Erscheinungsdatum: 06/2019

 
 

0,00

 
 

(PDF, 42 MB)

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2016

Erscheinungsdatum: 09/2018

 
 

0,00

 
 

(PDF, 25 MB)

 
 

Census 2011 - Austria

Erscheinungsdatum: 6/2014

 
 

0,00

 
 

(PDF, 28 MB)

 
 

Census 2011 - Burgenland - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Kärnten- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Niederösterreich- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 16 MB)

 
 

Census 2011 - Oberösterreich- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Salzburg - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 13 MB)

 
 

Census 2011 - Steiermark - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Tirol - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Vorarlberg - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 13 MB)

 
 

Census 2011 - Wien - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 12 MB)

 
 

Census 2011 - Österreich - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 17 MB)

 
 

Großzählung 2001 - Ausgewählte Maßzahlen nach Gemeinden

Erscheinungsdatum: 5/2005

 
 

35,00

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken 2015 - Nebenwohnsitze, SB 10.25

Erscheinungsdatum:

 
 

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken 2015 - Wanderung, SB 10.20

Erscheinungsdatum: 03/2015

 
 

0,00

 
 

(PDF, 1 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken - Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2012

Erscheinungsdatum: 11/2014

 
 

0,00

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken 2018 - Binnenmigration, SB 10.41

Erscheinungsdatum: 04/2018

 
 

0,00

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Salzburg

Erscheinungsdatum: 3/2003

 
 

29,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Steiermark

Erscheinungsdatum: 3/2003

 
 

33,00

 
 

(PDF, 7 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Tirol

Erscheinungsdatum: 3/2003

 
 

29,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Wien

Erscheinungsdatum: 3/2003

 
 

28,00

 
 

(PDF, 3 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Oberösterreich

Erscheinungsdatum: 2/2003

 
 

33,00

 
 

(PDF, 5 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Kärnten

Erscheinungsdatum: 2/2003

 
 

29,00

 
 

(PDF, 9 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Burgenland

Erscheinungsdatum: 1/2003

 
 

29,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Niederösterreich

Erscheinungsdatum: 1/2003

 
 

33,00

 
 

(PDF, 8 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Österreich

Erscheinungsdatum: 12/2002

 
 

28,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Hauptergebnisse I - Vorarlberg

Erscheinungsdatum: 11/2002

 
 

28,00

 
 

(PDF, 3 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Textband - Die demographische, soziale und wirtschaftliche Struktur der österreichischen Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 5/2007

 
 

50,00

 
 

(PDF, 23 MB)




Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr