Tourismus

Seit rund 140 Jahren – die ersten statistischen Aufzeichnungen zum Kurtourismus stammen aus dem Jahre 1875 – werden von Statistik Austria Daten zum Tourismus erhoben. Im Jahr 1890 wurde erstmals eine gesamtösterreichische Tourismuserhebung (unter Ausschluss des Kurtourismus) durchgeführt.

Die von Statistik Austria erstellten Tourismus- und Reisestatistiken umfassen folgende vier Kernbereiche:

  1. Beherbergung (Jährliche Bestandsstatistik; monatliche Ankunfts- und Nächtigungsstatistik)
  2. Reisegewohnheiten (Urlaubs- und Geschäftsreisen der Inländerinnen und Inländer)
  3. Reiseverkehrsbilanz (RVB; Ausgaben im Ein- und Ausreiseverkehr, Saldo)

Satellitensysteme (Tourismus-Satellitenkonto (TSA) für Österreich bzw. für ausgewählte Bundesländer; TSA-Beschäftigungsmodul)

Tourismus.jpg

Tourismus.jpg

27.07.2020Tourismus-Sommersaison 2020: 59% weniger Nächtigungen im JuniPDF103 KB
29.06.2020Tourismus-Sommersaison 2020 startete im Mai mit Nächtigungsrückgang von 90% gegenüber dem VorjahresmonatPDF101 KB
28.05.2020Fast ein Fünftel weniger Nächtigungen in der Wintersaison 2019/20, -96,5% im AprilPDF106 KB
06.05.2020Deutsche und einheimische Gäste prägen zwei Drittel des Sommertourismus in ÖsterreichPDF140 KB
28.04.2020Betriebsschließungen im März sorgen für Minus in der gesamten bisherigen Tourismus-Wintersaison 2019/20PDF140 KB
02.04.202053,2 Mio. Nächtigungen und 14,5 Mio. Gäste in der bisherigen Tourismus-Wintersaison 2019/2020PDF138 KB
28.02.2020Halbzeit in der Tourismus-Wintersaison 2019/20: 33,5 Mio. Nächtigungen und 9,9 Mio. Gäste von November bis JännerPDF126 KB
27.01.2020Tourismus in Österreich erreichte im Jahr 2019 mit 153 Mio. Nächtigungen und 46 Mio. Gästen neue HöchstwertePDF158 KB
16.01.2020Mehr als 1,1 Mio. Betten in rund 68.000 Beherbergungsbetrieben im Tourismusjahr 2018/19PDF98 KB
20.12.2019Tourismus-Wintersaison 2019/20 startete mit Nächtigungsplus von 0,7%PDF102 KB
13.12.201950 Jahre Urlaubsreiseerhebung: Reiseintensität hat sich seit 1969 mehr als verdoppelt, Reisevolumen mehr als vervierfachtPDF146 KB
29.11.2019Tourismus-Sommersaison 2019 übertraf mit 79 Mio. Nächtigungen bisheriges Rekordergebnis des Sommers 1991PDF110 KB
29.10.2019Zunahmen für bisherige Tourismus-Sommersaison 2019: Übernachtungen +2,4%, Ankünfte +3,1%PDF105 KB
27.09.20192,6% mehr Nächtigungen in der bisherigen Tourismus-Sommersaison 2019PDF104 KB
24.09.2019Bei jeder zweiten Urlaubsreise im Jahr 2018 wurde Unterkunft oder Verkehrsmittel online gebuchtPDF99 KB
28.08.201938,8 Millionen Nächtigungen in der ersten Hälfte der Tourismus-Sommersaison 2019PDF104 KB
25.07.2019Knapp 20 Mio. Nächtigungen in der Tourismus-Sommervorsaison 2019PDF104 KB
27.06.2019Tourismus-Sommersaison startet mit Minus im Mai wegen FeiertagsverschiebungenPDF99 KB
29.05.2019Knapp 73 Mio. Nächtigungen in der Tourismus-Wintersaison 2018/19PDF157 KB
26.04.2019Bisherige Wintersaison 2018/19 mit knapp 65 Mio. Nächtigungen und 18 Mio. Gästen auf Vorjahresniveau PDF153 KB
28.03.201949,6 Mio. Nächtigungen und 13,6 Mio. Gäste in der bisherigen Tourismus-Wintersaison 2018/19PDF152 KB
27.02.2019Anzahl der Nächtigungen chinesischer Gäste in Österreich seit 2008 versechsfachtPDF149 KB
27.02.2019Bisherige Tourismus-Wintersaison 2018/19: 31,7 Mio. Nächtigungen und 9,4 Mio. GästePDF150 KB
24.01.2019Tourismus verzeichnet 2018 knapp 150 Mio. Nächtigungen und 45 Mio. AnkünftePDF158 KB
16.01.20191,1 Mio. Betten in rund 66.400 Beherbergungsbetrieben im Tourismusjahr 2017/18; Bettenauslastung im Winter höher als im SommerPDF102 KB


TourismusPreis in € *)Kostenloser Download

 
 

Tourismus in Zahlen 2018

Erscheinungsdatum: 08/2019

 
 

0,00

 
 

(PDF, 7 MB)

 
 

Tourismus in Österreich 2019

Erscheinungsdatum: 4/2020

 
 

60,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Tourismus in Österreich 2018

Erscheinungsdatum: 05/2018

 
 

60,00

 
 

(PDF, 3 MB)

 
 

Tourismus in Österreich 2017

Erscheinungsdatum: 04/2018

 
 

60,00

 
 

(PDF, 3 MB)

 
 

Urlaubs- und Geschäftsreisen 2018

Erscheinungsdatum: 07/2019

 
 

0,00

 
 

(PDF, 734 KB)




Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr